Chiffre: 1-22-028 HWK EF
Fleischerei im Ilm-Kreis mit Produktionsstätte und 4 Filialen zu verkaufen

Unternehmensdaten

Region: Mittelthüringen, Ilm-Kreis
Branche: Fleischer (zulassungspflichtiges Handwerk)
OHG
2022
im Eigentum
1,0 Mio. bis 2,5 Mio. €
26 - 50

Angebot

Ein erfolgreicher Fleischereibetrieb im Ilm-Kreis ist aus Alters- und gesundheitlichen Gründen auf der Suche nach einer Nachfolgelösung. Die Fleischerei besitzt eine Produktionsstätte und vier Filialen. Davon drei in Supermärkten und eine als Werksverkauf. Die Haupteinnahmequelle besteht hauptsächlich aus dem Ladengeschäft, wobei die Wurstherstellung das Leistungsspektrum abrundet. Der Betrieb beschäftigt ein großes Mitarbeiterteam, darunter zwei Auszubildende. Die Betriebsimmobilie umfasst eine vollständig ausgestattete Produktionsstätte und ein Verkaufsraum. Da der Betrieb seit 1995 existiert, besteht ein großer, treuer Kundenstamm von regionalen und gewerblichen Kunden. Die Immobilie des Fleischereibetriebs beinhaltet neben der Produktionsstätte und dem Verkaufsraum zusätzlich zwei Wohnungen zum Erwerb, die momentan nicht vermietet werden. Die Filialen müssen nicht unbedingt übernommen werden. Eine zeitnahe Übernahme ist erwünscht.

Verkauf
sofort