Chiffre: 1-24-007 HWK EF
Familiengeführte Autolackiererei im Ilmkreis sucht Nachfolger

Unternehmensdaten

Region: Ilm-Kreis
Branche: Maler und Lackierer Karosserie- und Fahrzeugbauer Kraftfahrzeugtechniker
GbR
1997
im Eigentum

Verkauf

300.001 bis 500.000 €
4 - 8

Angebot

Ein familiengeführtes Unternehmen mit regionalem Rundum-Service im Bereich Fahrzeuglackierungen, Autoreparaturen sowie kompletter Unfallinstandsetzung, ist auf der Suche nach einem Nachfolger. Das ca. 3000 qm große Grundstück beinhaltet neben den Hauptgebäuden, Kundenparkplätze, Garagen und Nebengebäuden auch freie Flächen, welche sich z. B. für einen Autohandel eignen könnten.  Das Unternehmen ist zentral gelegen und bietet durch die Nähe zur Autobahn und den Lieferanten größten Kundenkomfort. Zum langjährigen Kundenstamm gehören sowohl Privatkunden, als auch Autohäuser, welche das Unternehmen mit Lackier- und Karosseriearbeiten beauftragen. Spontane Reparaturen können durch die Lieferantennähe effizient und zeitnah eingeschoben werden. Vier Hebebühnen ermöglichen eine schnelle und effiziente Abwicklung der Kundenaufträge. Sechs Arbeitsplätze in der Werkstatt schaffen ausreichend Kapazität für verschiedene Lackierungs-, Reparatur- und Wartungsarbeiten. Eine renommierte Markenlackierkabine, mit separatem Trockner garantiert hochwertige Lackierarbeiten. Mehrere Büros unterstützen den administrativen Betrieb. Das Unternehmen plant, sich aus dem aktiven Geschäftsleben zurückzuziehen und möchte das Unternehmen in vertrauensvolle Hände übergeben.

Verkauf
nach Vereinbarung

in 2 Jahren